Download
Der rote Faden - Marianne Leuzinger-Bohleber - Die Seelenversteherin
Marianne Leuzinger-Bohleber kommt aus der Schweiz und hat schon lange in Frankfurt Wurzeln
geschlagen. Die Psychoanalytikerin leitete dreizehn Jahre das weltberühmte Sigmund-Freud-Institut
im Frankfurter Westend – als geschäftsführende Direktorin.
Der rote Faden - Marianne Leuzinger-Bohl
Adobe Acrobat Dokument 38.9 KB

Ein dreijähriger Knabe bittet aus seinem dunkeln Zimmer seine Tante, die sich im anschliessenden Zimmer befindet: „Tante, sprich mit mir; ich fürchte mich, weil es so dunkel ist.“ Die Tante antwortet: „Was hast du denn davon? Du siehst mich ja nicht.“ „Das macht nichts“,antwortet das Kind, „wenn jemand spricht, wird es hell.“ S. Freud (1905 d, 126)

    Eine sehr informative und gut verständliche Seite zum Hören und Lesen
"Rätsel des Unbewußten. Ein Podcast zu Psychoanalyse und Psychotherapie."

https://psychoanalyse.podigee.io/archive